Auflösen von Prägungen: Muster, Programmierungen, Glaubenssätzen und Traumata, usw.

Alle Prägungen die wir aus unseren Vorleben mitgebracht haben, oder die in Diesem entstanden sind, beeinflussen und begrenzen unser Leben enorm, kosten uns Lebensenergie.

Sie sind bewußt oder unbewußt in unser Leben gekommen und schwingen seitdem in unserem Energie-feld. Wir selbst haben dies als Resonanz unseres gesamten Seins zugelassen.

Diese Einsicht resultiert nicht aus eigener Schuld heraus, Schuld existiert nicht. Sie resultiert aus der Anerkennung der schöpferischen Verantwortung für alles, was im eigenen Leben geschieht oder eben nicht geschieht.

Diese Prägungen entstehen besonders in der frühen Kindheit. Dazu kommen beispielsweise noch 

genetisch vererbte und alte kulturelle Programme die bereits in uns gespeichert sind.

Es gibt viele mehr, sie alle erzeugen eine unerwünschte Realität, die ohne diese Konditionierungen ganz anders aussähe.

Sie ziehen wie ein Magnet immer wieder die gleichen Situationen und Menschen an, die uns immer wieder mit unseren ungeklärten und ungeliebten Themen konfrontieren. 

Zu all den obigen Themen habe ich verschiedene Techniken mit denen die Prägungen nach und nach integriert, geheilt und beseitigt werden. Es werden bildlich gesprochen immer weitere Schleier um Dein Licht beseitigt, sodaß Du immer heller strahlen wirst. 

Du gelangst mehr und mehr auf die Sonnenseite des Lebens, ziehst andere Situationen und Menschen in Dein Leben, Deine Vision des Lebens wird Realität.

Themen und Prägungen die wir jetzt heilen, heilen wir ebenfalls für unsere vergangenen Inkarnationen.

Für unsere gesamte Ahnenreihe, für unsere eigenen zukünftigen Inkarnationen,

und für unsere Nachfahren.

Beseitigung von Besetzungen, Fremdenergien, Fremdwesen und ähnlichem

Fremde Seelenenergien, Anhaftungen, Elementale usw.  als "unsichtbare Untermieter" die uns evtl. schon mehrere Leben begleiten und uns permanent Energie rauben und fremdsteuern werden gelöst.

Wenn wir nicht in unserer Kraft sind, die Aura schwach ist und unsere Chakren blockiert sind, können Fremdenergien eindringen, Gründe gibt es viele, z. B. ein entsprechender Lebensstil.

Solche Fremdanteile manipulieren ihren Wirt derart, daß sich Wesenszüge, Eigenarten und Lebens-weise verändern können, er ist nicht mehr er selbst. Körperliche Reaktionen können vorkommen, bis zur Veränderung des Äußeren. Die Person selbst merkt dies oft nicht.

Bei der Beseitigung dieser Fremdenergien entferne ich diese nicht nur aus Deinem System, sondern schicke sie zur Transformierung ins Licht.

Heilung geschieht, Du bist wieder ganz Du selbst, bist selbstbestimmt, fühlst Dich besser und befreit.

Energetische Reinigung und Heilung von Gebäuden, Wohnhäusern, Wohnungen,

Plätzen und Orten

Fremdenergien, Elementale, hängengebliebene Seelen verstorbener, satanische Energien und anderes

werden von mir transformiert und beseitigt.

An manchen Gebäuden, Plätzen und Orten kann darüberhinaus noch mehr geschehen als "nur" die Beseitigung der o. g. Arten von Fremdenergien. 

Hier habe ich im Rahmen meiner Erdenwächtertätigkeit bereits eine Menge beeindruckender Erfahrungen gesammelt.

Bei der Beseitigung dieser Fremdenergien entferne ich diese nicht nur, sondern schicke sie zur Transformierung und Integrierung ins Licht.

Inklusive Nacharbeit per Fernbehandlung, wenn es nötig sein sollte.

Alternativ ist bei Wohnungen und Wohnhäusern generell eine Fernbehandlung möglich.

Auflösung alter Verträge, Gelübde, Schwüre und Implantate usw.

Durch unsere alten energetische Verträge usw. die wir alle haben, sind an Versprechen gebunden, die wir in früheren Leben freiwillig, unfreiwillig oder in Notsituationen gegeben haben.

Diese sind uns heute nicht mehr dienlich, sie hindern uns bei unserer Weiterentwicklung.

Auch Implantate und astrale Wesenheiten in unserem System können uns daran hindern, unser volles Potential zu entfalten.

Möglicherweise haben wir eine Art von Generalgelübde abgelegt, um tiefer in die Dualität zu gehen.

Klostergelübde aus früheren Leben werden den Geldfluß oder die Partnerfindung im jetzigen Leben wirkungsvoll behindern. Ewige-Treue-Schwüre oder Aussagen wie "Nie mehr werde ich..." sind            andere Beispiele.

Mehr als fünfzig Kategorien verschiedener Gelübde, Verträge usw. werden aus deiner energetisch bindenden "Programm"-Ebene gelöst bzw. neutralisiert. Dein Potential wird sich anschließend ganz anders entfalten können. 

Diese Behandlung sollte öfter wiederholt werden, da das Auflösen schrittweise durchgeführt wird, um das System nicht zu überfordern.

Energetische Trennungen

Hier geht es allgemein um die Durchtrennung nicht mehr dienlicher Verbindungen aller Art, die uns daran hindern der zu sein der wir wirklich sind.

Der Cut wird immer dann durchgeführt, wenn man eine Verbindung zu Jemandem oder etwas durchtrennen möchte.

Wir sind alle miteinander über Energiebänder verbunden. Manche stärken uns, andere schwächen uns,

und führen zu einer Fremdsteuerung, zu Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Partnerschaftsproblemen, Finanzprobleme, u. a.

Sie entstehen beispielsweise durch alte Lebens-, Liebes- und Sexualpartner, Verwandte, Freundschaften, Kollegen, Vereine, Orte, Gegenstände, Krankheiten usw.

Die Technik des Cuttes ist hauptsächlich für eine Trennung zwischen Menschen gedacht, 

es können aber auch alle anderen Dinge getrennt werden.

Wichtig ist das nur das getrennt wird was nicht nicht mehr dienlich ist, alles positive, was uns gut tut bleibt bestehen, und auch hier immer zum besten und höchsten Wohle aller. 

Diese Cutts helfen uns auf dem Weg zur unserer Ganzheit.

Divine Intervention

Diese Heiltechnik wird in der Tradition der Curanderos in einer ununterbrochenen Linie eingeweihter Meisterheiler weitergegeben und praktiziert.
Der Curandero erschafft und hält einen heiligen Raum, in dem der Klient in direktem Kontakt mit der universellen Heilenergie, der Quelle allen Seins, zusammen kommt.  
Hier gehe ich durch die Veränderung der Frequenz meiner Aura in die 52. Dimension. Ich wende die Technik der Verkugelung / Verwürfelung an, und trenne die elektrischen von den magnetischen Wellen. Durch die gleichzeitige Veränderung meiner Gehirnfrequenz auf 144 Hertz bewege ich die gelöste Energie aus dem Körpersystem heraus.            
In dem von mir gehaltenen Raum "verhandelt" die Seele des Klienten allein im Dialog mit ihrer göttlichen Quelle, welcher Schritt an Heilung in diesem Moment möglich ist.

Die eigentliche „Arbeit“ macht dabei unser Unterbewußtsein; unser Verstand ist nicht in der Lage 

dies zu verstehen, zu steuern und auszuführen.
Für den menschlichen Verstand ist dies nicht nachzuvollziehen, da wir uns während dieser Heilbehandlung bewußt in einem höheren Bewußtseinszustand befinden.
Divine Intervention wirkt in einem Bereich, der sich den meßbaren uns bekannten physischen Gesetzen entzieht. Wörtlich übersetzt bedeutet es "Göttliches Eingreifen".

Der Maßstab ist hierbei, wie viel bereits aus der Herausforderung der Krankheit "gelernt" wurde,

wie weit ein spezifischer seelischer Reife- und Erkenntnisprozeß bereits vollzogen wurde, oder die Offenheit für selbigen gegeben ist.
Es können Blockaden, Ängste, Programmierungen, Muster, Traumata usw. gelöst werden. Die hindern uns daran in unsere volle Kraft zu kommen, und ein Leben nach unser Berufung in Fülle zu führen.
Der Entwicklungs- und Heilungsprozeß des Klienten wird in der Folgezeit der Divine Intervention- Behandlung beschleunigt, und fließender durchlebt werden.

Psycoma

Ist eine Erweiterung zu Divine Intervention um alles was in meinem System an Heibehandlungen

gespeichert / vorhanden ist.

Sie ist die kraftvollste und hochwertigste Behandlung.

Energetisch gesehen verviefältige ich mich so oft wie nötig um ein mehrfaches, und führe gleichzeitig diverse Behandlungstechniken auf multidimensionaler Ebene durch. Alles findest außerhalb des bewußten Verstandes statt.

Mein System bzw. Höheres Selbst steuert alles vollkommen selbstintelligent und automaisch, zusammen mit dem des Klienten.

Chakren Klärung

Chakren sind die Energiesysteme unseres Körpers, die alle miteinander verbunden sind.

Über sie wird Energie aufgenommen, sie versorgen unser gesamtes System mit Energie aus den Ebenen mit denen sie verbunden sind.

Sie verästeln sich in unser Meridiansystem, das wiederum mit dem vegetativen Nervensystem ver-bunden ist. Das vegetative Nervensystem ist mit unseren Organen verbunden und steuert die Funk-tionen des physischen Körpers.

Da unsere Chakren unmittelbar mit unser Aura verbunden sind, wirken in ihnen ebenfalls unsere Prägungen wie Traumata, Glaubenssätze, Programmierungen, nicht integrierte Themen usw. Unsere Gefühle, Gedanken und unsere Lebensweise haben auch hier unmittelbare Auswirkungen

auf sie.

Dies äußert sich in Blockaden, die die Energieaufnahme und den Energiefluß in unserem System behindern, was wiederum Auswirkungen auch auf der körperlichen Ebene hat.

Mit der Chakrenklärung löse ich, inkl. der Divine Intervention- Technik und den Columbianischen Lichtern, gezielt und selbstintelligent Blockaden in den Chakren auf.

Anschließend behandel ich dein Meridian- und Energiesystem, dies läuft ähnlich wie bei der Chakrenklärung ab.

Der Energiefluß wird wieder hergestellt, Heilung kann geschehen.

Aufgrund der Heiltechniken die ich anwende ist geschieht mehr als nur eine Reinigung und ener-getisierung.

Diese Anwendung sollte generell von Zeit zu Zeit wiederholt werden, im Zusammenhang mit der Aurareinigung und ggf. der Beseitigung von Fremdenergien.

Aura Reinigung

Der Mensch ist von mehreren Aura-Schichten umgeben, die außen immer feinstofflicher werden.

Unsere Aura ist eine Art Vermittler zwischen unserem physischen Dasein und unseren höheren Aspekten, und unmittelbar mit unserem Chakrensystem verbunden. 

In ihr sind alle Erfahrungen gespeichert die wir jemals gemacht haben, also auch alte Verletzungen, Wunden usw., die immer wieder auftauchen ohne das scheinbar ein realer Grund vorhanden ist.

Krankheiten jeglicher Art entstehen meistens zuerst in der Aura, bevor sie sich im physischen Körper manifestieren.

Der physische Körper und die Aura stehen in Wechselwirkung, sodaß die Schwächung des physischen Körpers einen Einfluß auf die Aura hat, und andersherum.

Eine schwache oder löchrige Aura ist anfällig für die verschiedensten Energien die uns im Alltag begegnen, wie beispielsweise Streß, Mobilfunk, andere Menschen, deren Energiefeld und Emotionen, Schocksituationen, aber auch unsere eigenen Prägungen, Gefühle und Gedanken.
Hinweise für eine Schwächung der Aura sind zum Beispiel Krankheiten, Ängste, Kraftlosigkeit, Müdigkeit, Depressionen und Antriebslosigkeit.

Mit der Aurareinigung werden ihre Schichten von hoher Schwingung durchflutet. Sie wird gereinigt, gestärkt und harmonisiert, Gedankenformen aus ihr entfernt.

Aufgrund der Heiltechniken die ich anwende ist geschieht mehr als nur eine Reinigung und ener-getisierung.

Diese Anwendung sollte generell von Zeit zu Zeit wiederholt werden, im Zusammenhang mit der Chakrenklärung und ggf. der Beseitigung von Fremdenergien.

Weitere Behandlungen unter anderem:

- Streßabbau

- Trauerbewältigung (auch alte Trauer / alter Verlust)

- Narben- und Nervenverletzungen

- Rücken- und Genickschmerzen

- Unterstützung bei: Schmerzen an Gelenken, Bändern, Sehnen. Bei Hexenschuß und   

  Bandscheibenbeschwerden

- Unterstützung bei Leukämieerkrankung

- Unterstützung der Lymphe

- Unterstützung bei Gebärmutterhalskrebs, Gebärmuttersenkung- und Entfernung

- Unterstützung bei Morbus Crohn

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2019 Jörg Poschmann

Erstellt durch Wix.com